Theoretisches Unterichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Antriebstechnik, Sicherheitstechnik, Design, Aerodynamik  und Produktionstechnik, sowie Vernetzte Welt – gestalten Sie mithilfe der Arbeitshefte einen spannenden Unterricht zum Thema Automobiltechnik. Nutzen Sie auch die MINT-Module mit Arbeitsblättern, vertiefenden Texten und hilfreichen Links.

divider

Arbeitshefte

Vernetzte Welt Sekundarstufe I, bundesweit

Mensch – Maschine – Interaktion

Mit diesem Band liegen Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Thema Vernetzte Welt für alle Schulformen vor.

Schwerpunkte der Unterrichtsmaterialien bilden die übergeordneten Themenbereiche „Vernetzung in der modernen Welt“, „Grundlagen der Digitaltechnik“, „Internet der Dinge“ und „Moderne Mobilität“.

Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen abzustimmen. Ein hoher Praxisanteil verspricht einen methodisch abwechslungsreichen und spannenden Unterricht.

Download:

divider

Vernetzte Welt für Sekundarstufe I, bundesweit

 

Der vorliegende Band ist bereits der vierte Titel der Reihe „Mobilität der Zukunft“.

Er beschäftigt sich mit der Vernetzung der Welt in der Produktion, der Mobilität und im privaten Bereich. Möglich macht diese Vernetzung die Digitaltechnik, deren Grundlagen breit dargestellt werden. Alles ist modular aufgebaut mit Angeboten zur Differenzierung, sodass Sie für Ihre spezifische Klassensituation sicher und schnell das Richtige finden werden.

Als besonderes Highlight verfügt der Titel „Vernetzte Welt“ über digitale Zusatzinhalte für einen abwechslungsreichen und modernen Unterricht. Details finden Sie auf der vorderen inneren Umschlagseite.

divider

Antriebstechnik Sekundarstufe I, bundesweit

Verbrennungsmotor, Elektroantrieb, Brennstoffzelle

Mit diesem Band liegen Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Thema Antriebstechnik für alle Schulformen vor.

Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen abzustimmen. Ein hoher Praxisanteil verspricht einen methodisch abwechslungsreichen und spannenden Unterricht.

Download:

divider

Antriebstechnik Grundschule Klassen 3-4, bundesweit

Arbeitsheft mit Übungsaufgaben


Verkehr, Motoren, Energie: Diese Themen beschäftigen Sie und ihre Schülerinnen und Schüler in der dritten und vierten Klasse. Mit unseren Unterrichtsmaterialien können die Schüler Fragen wie „Woher kommt Energie?“ oder „Wie funktioniert ein Motor?“ auf den Grund gehen.

Sie als Lehrkraft haben die Möglichkeit, interessante, lehrplangerechte und praxisnahe Unterrichtseinheiten rund um die „Mobilität der Zukunft“ zu gestalten.

Hinweis:
Das Arbeitsheft ist im Buchhandel auch bestellbar unter: ISBN 978-3-942406-05-5
Nutzen Sie unsere Bausätze für die praktische Umsetzung der Inhalte des Arbeitshefte.

Tipp:
Im Rahmen von Projekttagen wurden am Gottlieb-Daimler-Gymnasium physikalische Grundexperimente durchgeführt.
Die anschauliche Projektdokumentation inkl. Videos zu den Versuchen, die von der Video-AG der Schule gefilmt wurden, finden Sie hier.

Download:

Link:

divider

Mobilität der Zukunft Grundschule Klassen 3-4, bundesweit

Arbeitsheft mit Übungsaufgaben

genius_ModulAufbauFunktionAutomobil_FINAL_Einzelseiten_150dpi

 

Antriebstechnik Gymnasium Klassen 8-10, Baden-Württemberg

Arbeitsheft mit Übungsaufgaben


Mobilität damals und heute – Schritt für Schritt erklärt

Mit dem Verbrennungsmotor beginnt der Siegeszug des Automobils. Um 1830 werden Maschinen erfunden, die mühelos weite Strecken überwinden. Aber es fehlt das entscheidende Glied in der Kette der Mobilität…

Im Abschnitt Lehrerinformation erhalten Sie u. a. einen geschichtlichen Überblick und nützliche Hinweise rund um das Thema Mobilität. Im Hauptteil sind Grundlagen zur Arbeitsweise des Verbrennungsmotors beschrieben sowie Aufgabenblätter und Versuchsbeschreibungen für Ihren Unterricht enthalten.

Hinweis:
Das Arbeitsheft ist im Buchhandel bestellbar unter: ISBN 978-3-942406-01-7

Downloads:

divider

Antriebstechnik Realschule Klassen 8-10, Baden-Württemberg

Arbeitsheft mit Übungsaufgaben


Mobilität damals und heute – Schritt für Schritt erklärt

Verbrennungsmotor

Mit dem Verbrennungsmotor beginnt der Siegeszug des Automobils. Um 1830 werden Maschinen erfunden, die mühelos weite Strecken überwinden. Aber es fehlt das entscheidende Glied in der Kette der Mobilität… Im Abschnitt Lehrerinformation erhalten Sie u. a. einen geschichtlichen Überblick und nützliche Hinweise rund um das Thema Mobilität. Im Hauptteil sind Grundlagen zur Arbeitsweise des Verbrennungsmotors beschrieben sowie Aufgabenblätter und Versuchsbeschreibungen für Ihren Unterricht enthalten.

Elektroantrieb

Um eine Alternative zum Verbrennungsantrieb zu schaffen, setzte man als Kraftquelle für das Automobil auf Elektromotoren. Von den Grundlagen des Elektromagnetismus bis hin zur Funktion eines Elektromotors gibt dieses Kapitel einen Überblick über Alternativen zum Verbrennungsmotor. Als Lehrkraft erhalten Sie darüber hinaus Aufgabenblätter und Versuchsbeschreibungen ergänzt mit nützlichen Lehrerinformationen.

Brennstoffzelle

Derzeit gewinnen wir unsere Energie hauptsachlich aus fossilen Energieträgern. In Zukunft wird der Strom- und Energiebedarf trotz aller Einsparversuche weltweit ansteigen. Alternative Energieträger müssen gefunden werden. Die Brennstoffzelle ist in der Forschung und Entwicklung alternativer Antriebe eine grundlegende Komponente. Dieses Kapitel beschreibt u. a. Funktionsweise der Brennstoffzelle und beinhaltet Aufgabenblätter sowie Versuchsbeschreibungen. Ergänzende Hinweise erhalten Sie in der Lehrerinformation.

Hinweis:
Das Arbeitsheft ist im Buchhandel auch bestellbar unter: ISBN 978-3-942406-03-1

Downloads:

divider

Sicherheitstechnik Sekundarstufe I, bundesweit

Sensoren und Aktoren


Mit diesem Band liegen Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Thema Sicherheitstechnik für alle Schulformen vor.

Hier werden Fahrsicherheits- und Fahrerassistenzsysteme mit einfachen Mitteln und analoger Elektronik so erklärt, dass Schülerinnen und Schüler die Inhalte selbstständig erarbeiten und nachvollziehen können.

Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen abzustimmen. Zudem verspricht der hohe Praxisanteil einen methodisch abwechslungsreichen und spannenden Unterricht.

Download:

divider

Sicherheitstechnik Gymnasium Klassen 8-10, Baden-Württemberg

Arbeitsheft mit Übungsaufgaben


Sensortechnik  –  Messen, Steuern, Regeln: Von grundlegenden Fahrerassistenzsysteme, wie Abstands-, Licht-, Regen-, Tanksensoren führt der Weg konsequent zu aktuellen Entwicklungen, wie ABS, ESP, Airbag, Einparkhilfe, Müdigkeits- und Tot­winkel-Assistent.

Die intuitive Anwendung naturwissenschaftlicher Gesetze und spielerisches Lernen stehen im Fokus dieses Arbeitsheftes. Es vermittelt wichtige Grundlagen und gibt Beispiele für praktische Aufgaben.

Hinweis:
Das Arbeitsheft ist im Buchhandel auch bestellbar unter: ISBN 978-3-942406-02-4
Nutzen Sie unsere Bausätze für die praktische Umsetzung der Inhalte des Arbeitshefte.

Download:

Wichtige Links:

divider

Design, Aerodynamik und Produktionstechnik Sekundarstufe I, bundesweit

Gestalten -Messen -Formen -Fertigen

Der vorliegende Band ist bereits der dritte Titel der Reihe „Mobilität der Zukunft“. Er beschäftigt sich u.a. mit den Bereichen Design und Aerodynamik – zwei Themen, die gegensätzlich erscheinen und doch auf spannende Weise auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Das dritte Thema dieses Heftes lautet Produktionstechnik; es bildet die Klammer für die beiden erstgenannten Bereiche.

Die Inhalte des vorliegenden Arbeitsheftes sind modular aufgebaut. Wir haben für Sie Hinweise zu Schwierigkeitsgraden im Inhaltsverzeichnis aufgenommen, um Ihnen die Arbeit mit den Materialien zu erleichtern. Die Lehrerinformationen bieten weitere Differenzierungsmöglichkeiten, sodass Sie für Ihre spezifische Klassensituation sicher und schnell das Richtige finden werden.

Download:

Hinweis:

Das Arbeitsheft ist im Buchhandel auch bestellbar unter: ISBN 978-3-942406-09-3

divider

Design und Aerodynamik Gymnasium Klassen 8-10, Baden-Württemberg


Design und Aerodynamik – ein Thema, das im Schulfach „Naturwissenschaft und Technik“ (NwT) an Gymnasien verankert ist.

Die Unterlage beschäftigt sich mit Design und Aerodynamik  – zwei Themen, die gegensätzlich erscheinen und doch auf spannende Weise auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Hier werden neben fachlichem Wissen auch Sozial- und Methodenkompetenz trainiert.

Download:

divider

MINT-Module

Die in sich geschlossenen Themenblöcke der MINT-Module ermöglichen es Ihnen, in zwei bis drei Doppelstunden Inhalte und Entwicklungen aktueller Fahrzeugtechnologien ganz flexibel in den Schulalltag einzubinden.

MINT-Modul „Aufbau und Funktion von Automobilen“


Das MINT-Modul „Aufbau und Funktion von Automobilen“ bringt Ihren Schülerinnen und Schülern den Aufbau unterschiedlicher Automobile näher. Zudem wird auf altersgerechte Weise gezeigt wie in Verbrennungsmotor funktioniert. Außerdem können Ihre Schülerinnen und Schüler ein Modellauto selbst herstellen.

  •  Ausgewählte Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie weiterführende Informationen, Lösungen und Links helfen Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • Das MINT-Modul „Aufbau und Funktion von Automobilen“ soll Ihnen wie die bisherigen Ausgaben neue Ideen und Impulse bieten.

Download:

divider

MINT-Modul „Grundschule: Mobilität und Verkehr“


Das vorliegende MINT-Modul „Grundschule: Mobilität und Verkehr“bringt Ihren Schülerinnen und Schülern die Entwicklung des Verkehrs bis hin zu den Automobilen näher und zeigt Mobilität als menschliches Grundbedürfnis.

  •  Ausgewählte Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie weiterführende Informationen, Lösungen und Links helfen Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • Das MINT-Modul „Grundschule: Mobilität und Verkehr“ soll Ihnen wie die bisherigen Ausgaben neue Ideen und Impulse bieten.

Download:

divider

MINT-Modul „Brennstoffzellen“

  • Ausgewählte Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie weiterführende Informationen, Lösungen und Links helfen Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • Das Genius MINT-Modul „Brennstoffzellen“ soll Ihnen wie die bisherigen Ausgaben neue Ideen und Impulse bieten.

Download:

divider

MINT-Modul „Sensoren in der Sicherheits- und Komforttechnik“

  • Das vorliegende MINT-Modul „Sensoren in der Sicherheits- und Komforttechnik“ befasst sich mit dem aktuellen Stand moderner Sicherheits- und Komfortsysteme in Automobilen und beantwortet auch die Frage, warum diese im heutigen Verkehr notwendig sind.
  • Die Umsetzung im Technikunterricht geschieht auf der praktischen Ebene: die Schülerinnenund Schüler sollen die vorgestellten Schaltungen nachbauen und löten.
  • Die Lehrerinformationen bieten Ihnen Hinweise zur Differenzierung und für einen flexiblen Einsatz der Themen im Unterricht.

Download:

divider

MINT-Modul „Sensoren und Aktoren“

Ausgabe 4 – Sensoren und Aktoren

  • Das vorliegende MINT-Modul „Sensoren und Aktoren“ befasst sich mit dem aktuellen Stand moderner Sicherheits- und Komfortsysteme in Automobilen und beantwortet auch die Frage, warum diese im heutigen Verkehr notwendig sind.
  • Die Verknüpfung vom Technik- bzw. naturwissenschaftlichen Unterricht wird hergestellt durch die allgemeine Behandlung von Sensoren und Aktoren, z.B. deren Unterschiede, Funktion, Einsatz. Analogien zwischen Mensch und Maschine werden dargestellt durch die Frage, welche Aufgaben menschlichen Sensoren erfüllen und wie Sensoren diese Aufgabe in der Technik umsetzen.

Im MINT-Modul finden Sie:

  • Lehrerinformationen mit vertiefenden Texten, hilfreichen Links und Hinweisen zur Differenzierung
  • Arbeitsblätter für den Einsatz eines abgeschlossenen Themenblocks für 2-3 Doppelstunden, inkl. Lösungen

Download:

divider

MINT-Modul „Verbrennungsmotor“

Ausgabe 3 – Verbrennungsmotor

  • Ausgewählte Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie weiterführende Informationen, Lösungen und Links helfen Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • Das MINT-Modul „Verbrennungsmotor“ soll Ihnen wie die bisherigen Ausgaben neue Ideen und Impulse bieten.

Download:

divider

MINT-Modul „Aerodynamik/ Strömungswiderstände“

Ausgabe 2 – Aerodynamik/ Strömungswiderstände

  • Das vorliegende MINT-Modul „Aerodynamik/Strömungswiderstände“ befasst sich mit den angepassten Formen von Tieren zu ihrer jeweiligen Lebenswelt, führt damit den Begriff Bionik ein und erläutert, wie beispielsweise Automobilbauer bei der Gestaltung von Karosserien von der Natur lernen.
  • Der Aufbau des Moduls nimmt damit den Anspruch von MINT-Bildungsplänen ernst, einen fächerübergreifenden Unterricht durchzuführen, und schlägt den Bogen von der Biologie zur angewandten Technik.

Download:

divider

MINT-Modul „Elektromobilitätstechnik“

Ausgabe 1 – Elektromobilität

  • Ausgewählte Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler sowie weiterführende Informationen, Lösungen und Links helfen Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • Wir starten mit dem MINT-Modul „Elektromobilität“ und hoffen, dass wir Ihnen mit unserem Angebot viele neue Ideen und Impulse bieten.

Download:

divider

MINT-Modul „Strömungslehre“

Ausgabe 8 – Strömungslehre

  • Das vorliegende Genius-MINT-Modul „Strömungslehre“ legt den Schwerpunkt im Fach Physik. Es bietet vor allem Anregungen für einen praktischen Unterricht mit vielen Versuchen und Experimenten.
  • Ihre Schülerinnen und Schüler erfahren, warum man sich beim schnellen Radfahren automatisch nach vorne beugt, warum Fallschirmspringer in bestimmten Formationen „vom Himmel fallen“, warum es einen Unterschied macht, ob man eine Halbkugel mit der flachen oder der runden Seite durchs Wasser zieht und warum die Tropfenform den optimalen Strömungswiderstand aufweist. Daneben bieten wir konkrete Hinweise für eine mögliche Erweiterung dieses Themenblocks.

Download:

divider

MINT-Modul „Produktionstechnik“

  • Das Genius-MINT-Modul „Produktionstechnik“ ist umfangreicher, sodass Sie bei Bedarf und Möglichkeit einen größeren Unterrichtsblock gestalten können.
  • Ihre Schulerinnen und Schuler erfahren Grundlegendes uber Produktentwicklung, Fertigungsarten und Fertigungsorganisation sowie uber Arbeits- und Produktionsablaufe.
  • Auch die Fertigungsverfahren nach DIN 8580 werden behandelt. Daneben bieten wir Ihnen zwei Arbeitsblätter zur Erweiterung und Vertiefung an, die sich besonders mit der Entwicklung und Produktion von Automobilen beschäftigen.

Download:

divider

MINT-Modul „Fertigen und Testen von Modellen im Windkanal“

  • Das Genius-MINT-Modul „Fertigen und Testen von Modellen im Windkanal“ hat seine Schwerpunkte beim Werken und in der Physik. Es ermöglicht einen spannenden Unterricht , in dem praktische und theoretische Inhalte ineinander greifen.
  • Ihre Schülerinnen und Schüler werden einen Windkanalmodell bauen und  –  nach einer Phase des theoretischen Inputs  –  die Strömungswiderstände von selbst erstellten Fahrzeugmodellen in diesem Windkanal.

Download:

divider

MINT-Modul „Künstlerisches und technisches Zeichnen“

  • Das MINT-Modul „Künstlerisches und technisches Zeichnen“ hat seine Schwerpunkte beim Gestalten und exakten Zeichnen. Es ermöglicht einen spannenden fächerübergreifenden Unterricht und regen Austausch zwischen den Lehrkräften für die Kunsterziehung und den Lehrenden im naturwissenschaftlich ausgerichteten Technikunterricht.
  • Ihre Schülerinnen und Schüler werden einerseits ihre Kreativität in gerichtete Bahnen lenken können und andererseits strenge Vorgaben für technische Zeichnungen lernen – und sie erwerben die Einsicht in die Notwendigkeit beider Vorgehensweisen

Download: