Genius Lehrerfortbildung: Premiere für Genius Box – neue Lehrerfortbildung für Grundschulen

Erweiterung des Angebots für Grundschulen

Nachdem in den letzten Jahren der Schwerpunkt der Fortbildungen auf der Sekundarstufe I lag, rückt nun die Primarstufe in den Fokus von Genius. Mit dem neuen Konzept der „Genius Box – der Ideenkasten für die Grundschule“ wollen wir neue Wege beschreiten und unser Angebot für Grundschulen erweitern.

Genius Box

Die Genius Box wurde gemeinsam mit Klett-MINT, Daimler AG Ingenieurinnen und Ingenieuren sowie einem Team aus erfahrenen Schulbuchautoren entwickelt.
Das Unterrichtsmaterial im Karteikartenformat beinhaltet spannende und anregende Ideenkarten für den Unterricht der Klassenstufen 1-6.
Mitmachexperimente und andere kreative Aufgabenarten aus den Themenfeldern Naturphänomene, Mobilität der Zukunft, Digitalisierung und dem Lebensraum der Kinder können mit der Box entdeckt und spielerisch ausprobiert werden. Die Genius Box enthält auch pfiffige Methodenspiele – alles übersichtlich, klar und kompakt aufbereitet.

Premieren-Fortbildung

Am 17. Oktober  hatten nun die ersten, rund 40 Lehrkräfte in München die Möglichkeit die neue Genius Box zu entdecken und kennenzulernen. Prof. Dr. Stefan Kruse, Mitautor der Genius Box, präsentierte das neue Konzept, insbesondere vermittelte er wie die Box im Schulalltag optimal eingesetzt werden kann.

Danach startete der praktische, interaktive Teil: Aufgabe der Teilnehmer war nun in Kleingruppen einzelne Experimente aus der Genius Box (Kompass und Fernrohr bauen, Brücke „konstruieren“, Umgang mit seltenen Rohstoffen, Befehlsketten eines Roboters, usw.) gemeinsam zu bearbeiten und die Ergebnisse anschließend im Rahmen einer Vernissage zu präsentieren. Die Besonderheit dieser Schulung bestand u.a. darin, dass die Gruppen anhand einer App geführt wurden, die ihnen den Arbeitsauftrag visualisiert hat. Zusätzlich ermöglichte dieser Medieneinsatz eine selbst gesteuerte  Arbeitsorganisation in der Kleingruppe.

Eine Lernstandskontrolle der besonderen Art wartete am Ende auf die Lehrkräfte – eine spannende „Augmented-Reality-Challenge“.

Galerie:

DSC_6988
DSC_6988
Matthias Klotz, Technischer Ausbilder/Bildungskoordinator Bildungsmanagement
DSC_6981
DSC_6981
Bettina Bihlmayr, Leitung Genius
DSC_7010
DSC_7010
Prof. Dr. Stefan Kruse
DSC_6939
DSC_6939
DSC_6964
DSC_6964
DSC_7046
DSC_7046
DSC_7026
DSC_7026
DSC_7021
DSC_7021
DSC_7048
DSC_7048
DSC_7071
DSC_7071